Dienstag, 30. Dezember 2014

Javasourcen mit regulärem Ausdruck zur Diamond-Notation konvertieren

Vielleicht etwas brachial, aber mit der Eclipse File-Suche und einem ungefähr passenden, regulären Ausdruck lässt sich ein Projekt leicht auf Diamond-Notation umstellen. Also von
List<String> l = new ArrayList<String>()
zu
List<String> l = new ArrayList<>()
Das geht mit Eclipse einfach über das Menü Search -> File und dem Regulärem Ausdruck
(=\s*new\s.*<)(\w+)(>\(). Das Häkchen der Checkbox Regular Expression muss aktiviert sein. Anschließend den Dialog mit Replace bestätigen und Replace with auf $1$3 setzen. Der Mittelteil zwischen den Klammern wird dann ausgelassen. Einzig anonyme Klassen muss man nochmal von Hand anfassen, weil die dann doch gern den Typen in der spitzen Klammer sehen wollen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen